Mediale Wunder geschehen zur Zeit noch um Mitternacht. Aber immerhin! Hoffen wir, dass die Wahrheit immer näher ans Tageslicht rückt.

Letzte Nacht hat das ARD-Magazin Monitor die Dortmunder Mahnwache zunächst in der üblichen zweifelnden Art und Weise dargestellt, die wir seit langem gewohnt sind. Um dann einen Beitrag zu zeigen, der mit fundierten Fakten, eindrücklichen Bildern und repräsentativen Interviewpartnern belegt, wie wichtig in den jetzigen Krisen eine pazifistische Haltung ist. Und der eindeutig beweist, dass friedliche politische Lösungen der einzig mögliche Ausweg aus dem Desaster sind.

Am Ende des Beitrages werden die Friedens-Mahnwachen ganz klar befürwortet.

Das komplette Interview von Rainer Braun findet sich hier.

Die ARD hat im besten Sinne des Wortes eine Lanze für alle Mahnwachen für den Frieden gebrochen. Vielen Dank!