10352413_307145362806765_5116615658692556044_nAm Freitag den 3. Oktober 2014 zum Tag der deutschen Einheit haben sich unter dem Aufruf Tag der Empörung – Friedensdemonstration vor den Hamburger Medienzentralen mehr als 400 Menschen in Hamburg versammelt. Gemeinsam fand ein Demonstrationszug vom ZEIT-Gebäude über die HafenCity (Marco-Polo-Terrassen) hin zum Verlagsgebäude des SPIEGEL statt.

Eines verband die Demonstranten gewiss: Die Empörung über die aktuelle Berichterstattung der Leitmedien und der Wunsch nach einer ausgeglichenen und freien Presse.

1013034_307147089473259_989875873013792387_nWährend der 4-stündigen Demonstration wurden verschiedene Reden gehalten (Aufzeichnungen und Mitschriften weiter unten) und musikalisch wurde der Demonstrationszug von Die Bandbreite  und Timothy tatkräftig mit passenden Texten unterstützt.

Ebenso wurden Hunderte von Flyer, Newspaper-Ausgaben (12, 11 und 9) und Auflistungen alternativer Medien an interessierte Passanten verteilt.

An dieser Stelle möchte sich das Organisations-Team auch noch herzlich bei der kooperativen und freundlichen Unterstützung bei der Hamburger Polizei bedanken und ebenso bei allen Rednern und Teilnehmern.

Auch in anderen deutschen Städten fanden Ereignisse dieser Art statt.

  • Hannover – Empfang von Bundeskanzlerin Merkel und Bundespräsident Gauck
  • Berlin – Demonstrationen vor dem Bundeskanzleramt und Reichstag – auch Xavier Naidoo war vor Ort
  • Kalkar – Empörung vor der NATO-Zentrale – Ken Jebsen (KenFM) und Pedram Shahyar waren mit dabei

Reden

Interviews und Artikel

Im folgenden eine Auflistung von veröffentlichten Artikeln und Interviews.

Propagandaschau – 3. Oktober: Tag der deutschen Empörung – Demos gegen Propaganda

Bürgerstimme – Tag der Wahrheit: Lügenstreik treibt es auf die Spitze

Presse

RT Ruptly – Germany: Protesters slam ‚Ukraine bias‘ outside Der Spiegel offices in Hamburg

NDR – Ukraine-Konflikt: Kritik an Medienhäusern

Das ZAPP-Team vom NDR war die gesamte Demonstration über anwesend. Der Beitrag, der den Hauptfokus auf die Ukraine-Krise legen soll, wurde am 8. Oktober um 23:20 Uhr ausgestrahlt.

Videos

Mahnwache Hamburg – Medienecho – Videozusammenfassung

Reden Teil1: Tag der Empörung! Eine Aktion der Mahnwache-Hamburg

Fotos