Liebe Freunde,

der neuste Newsletter der Hamburger Mahnwache wurde heute an alle eingetragenen Empfänger verschickt.

Wir laden euch alle herzlich zur 20. Mahnwache für den kommenden Montag ein, lassen Revue passieren und fassen einige wichtige Nachrichten zusammen – wie immer mit Quellenangaben, damit ihr weiter recherchieren könnt.

Wichtig! Die morgige Mahnwache findet nicht wie gewohnt am Flaggenplatz statt, sondern direkt beim Alex am „Neuen Jungfernstieg“.

Die Uhrzeit ist davon nicht betroffen, somit geht es wie gewohnt um 18 Uhr los.

Hintergrund ist eine Demonstration der Hartz 4 Montagsdemo, welche am Flaggenplatz angemeldet ist. An dieser Stelle richten wir unsere solidarischen Grüße aus, auch wenn bisher auf unsere Versuche des Entgegenkommens negativ reagiert wurde.

Nach wie vor reichen die Veranstalter der Mahnwache Hamburg die Hand, um gemeinsam anstatt gegeneinander zu arbeiten – unsere Ziele und Hintergründe weisen viele Parallelen und Gemeinsamkeiten auf.

Wir freuen uns auf euch!

Unter http://www.mahnwache-hamburg.de/newsletter/ kann sich jeder Interessent den Newsletter abonnieren. Ebenfalls gibt es dort die Möglichkeit, über ein Archiv alle bereits verschickten Newsletter einzusehen und zu verteilen.